OMG: Werbung mit sexy Kinderfotos

(26.07.2016) Werbung mit sexy Kinderfotos? Das geht gar nicht! Im Netz gibt es einen Mega-Shitstorm gegen das australische Unternehmen “Frilledneck Fashion“. Die Firma verkauft eigentlich Tanzbekleidung. Geworben wird allerdings mit minderjährigen Mädchen, die sexy vor der Kamera posieren.

Die User schießen scharf gegen die Werbung, die Firma ist daher zwischenzeitlich sogar offline gegangen. Monika Pinterits von der heimischen Kinder- und Jugendanwaltschaft hat die Fotos ebenfalls gesehen. Sie ist fassungslos:
“Beim Anblick dieser Fotos denkt man sicher nicht an Tanzbekleidung. Die Bilder sehen aus wie Softpornos. Eine regelrechte Einladung für Pädophile. Man müsste die Eltern dieser Mädchen unbedingt zur Verantwortung ziehen.“

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung

Squid-Games-Star angeklagt!

Sexuelle Belästigung

Fahrradboten wollen mehr Geld

2000 Mindestgehalt

"Dick Pics" schicken strafbar?

Ministerium prüft!