Wie gut sind Online-Fitnessstudios?

(03.10.2013) Couch-Potatoes waren gestern! Jetzt kommt das Fitnessstudio zu dir ins Wohnzimmer - und zwar online. Mit Laptop oder iPad können die Trainingsvideos der Online-Fitnessstudios ganz einfach abgerufen werden. Die Auswahl ist groß. Beispielsweise gibt es ein sogenanntes „Highheels-Workout“. Sarah Gasser vom Magazin Miss hat es getestet:

„Es ist ja bereits bekannt, dass Highheels diverse Körperzonen trainieren. Man bekommt vielleicht einen festeren Po oder trainiert unbewusst die Waden. Bei diesem Programm wird eine Art Aerobic durchgeführt. Man tauscht Sportschuhe gegen Highheels. Die Übungen werden darin gemacht und sind dementsprechend angepasst.“

Mehr zu den Online-Fitnessstudios liest du jetzt in der neuen Ausgabe der "Miss".

OÖ: Monstertruck-Show

Buben (5) und Mutter verletzt

Mark Forsters Bus verunglückt

Großer Schock nach Konzert

Innsbruck-Wahl

Mitte-Links-Koalition?

Scherenattacke durch Schüler

Wien: 12-Jähriger verletzt

Hochwasser in Russland

Lage verschlechtert sich

Wetterwahnsinn im April

Über 30° bei 16 Messstationen

Wien: 136 km/h statt 50

Probezettel futsch

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch