Osterferien: Stau & CoV-Regeln

3G-Nachweis & Registrierung

(08.04.2022) Online-Registrierung, Corona-Nachweis und ganz viel Stau! Heute starten wir in die Osterferien und das bedeutet wohl viel Chaos auf den Straßen. Denn nicht nur wir, sondern auch 11 deutsche Bundesländer haben jetzt Ferien und viele zieht es ins Ausland. Rechne daher das ganze Wochenende entlang der Transitrouten und vor den Grenzübergängen mit Wartezeiten.

Wer ins Ausland fährt, sollte sich auch unbedingt nochmals über die Corona-Regeln vor Ort schlau machen. Thomas Haider vom ARBÖ-Informationsdienst:
"Die meisten Länder verlangen einen 3G-Nachweis. Es gibt aber Ausnahmen, die Slowakei verlangt 2G. Andere Staaten wie Ungarn oder Slowenien verlangen nichts, man benötigt aber natürlich für die Rückreise nach Österreich ebenfalls einen 3G-Nachweis."

Zudem muss man sich in vielen Ländern vorab registrieren, so Haider:
"Das kann man relativ bequem online erledigen. Bitte einfach auf unserer Homepage das entsprechende Urlaubsland auswählen, dort findet man alle Infos und auch die Online-Formulare."

Hier geht es direkt zu den ARBÖ-Covid19-Reiseinfos und Formularen

(mc)

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen

22-jähriger von Blitz getötet

In Kärnten

Frau und Kind tot!

Sturz aus Hochhaus!

Hundeattacke: 28-jährige verletzt

In Kärnten

Chlorvergiftung wegen Pool

Auf Mallorca

Kinoverbot für TikTok-Trend!

no "#gentleminions"

Ente 3 Wochen in Güllegrube

Tierrettung mit Happy End

Auch Handygebühren steigen

Inflationshammer schlägt zu!