Paar stirbt beim Duschen

(22.01.2014) Unfassbare Gas-Tragödie in Wien. Ein Wohnungsbesitzer alarmiert die Feuerwehr, da er aus der Nachbarwohnung starken Rauchgeruch wahrnimmt. Die Quelle ist schnell gefunden: Das Essen im Backrohr ist völlig verbrannt. Im Badezimmer dann die grausige Entdeckung: Das Paar, dem die Wohnung gehört, liegt tot in der Dusche. Die Ursache dürfte ein verstopftes Abluftrohr sein. Dadurch hat sich das Badezimmer mit Kohlenmonoxid gefüllt. Adina Mircioane von der Wiener Polizei:

“Die Ermittlungen laufen derzeit noch. Das Paar dürfte aber wohl schon einige Stunden tot gewesen sein. Wir warten auf das Obduktionsergebnis.“

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt

Betrunkene Geisterfahrerin (31)

Verursacht Crash auf A1!

Klimakleber blockieren Verkehr

Am Tag des Zug-Streiks

Große Proteste in China!

Gab es seit Jahrzehnten nicht!

Mehr Geld für Lieferando-Fahrer

ÖGB: 'Augenauswischerei'

Trump trifft Hitler-Fan

Kritik aus eigener Partei

Raser: Österreich zu lasch?

Dänemark beinhart