Paare politisch meist einig

(26.09.2013) Politische Harmonie bei Österreichs Pärchen. Laut aktueller Parship-Umfrage zur Nationalratswahl wissen drei von vier Österreichern, welche Partei der Partner am Sonntag wählen wird. In den meisten Fällen geben die Liierten auch der gleichen Partei ihre Stimme. In immerhin 10 Prozent der Beziehungen wird allerdings unterschiedlich gewählt. Die politische Einstellung ist also offenbar nicht ausschlaggebend für die Partnerwahl. Mit einer Ausnahme, so Parship-Psychologin Caroline Erb:

„Die Grün-Wähler sind laut Umfrage am wenigsten kompromissbereit. Also eine Beziehung zwischen einem Grün-Wähler und einem FPÖ-Anhänger ist doch eher kritisch bis unwahrscheinlich. Beziehungen zwischen SPÖ- und ÖVP-Wählern gibt es aber bestimmt und sollten bis auf kleine politische Diskussionen auch klappen.“

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine

Teichtmeister vor Gericht

Klage auf Schadenersatz

Höllenmond im Überblick

Jupiters Mond io ganz nah

Auto rast in Geburtstagsparty!

2 Kinder tot und 9 verletzt!

Porsche ohne Führerschein!

Star kann Preis nicht nutzen!

Wird René Benko vorgeführt?

COFAG: Absagen spielt's nicht!

Pitbulls beißen Kind tot!

13 Monate alter Bub verstorben