Pandemie hat Paare gestärkt

Vor allem Unter-30-Jährige

(10.02.2022) Die Corona-Pandemie hat junge Pärchen stärker gemacht! Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Plattform “ImmoScout24.at“. Demnach gibt jeder zweite vergebene Unter-30-Jährige an, dass die Corona-Maßnahmen die Beziehung sogar gefestigt haben.

ImmoScout24-Sprecherin Maria Hirzinger:
“Man ist näher zusammengerückt, hat gemeinsam gekocht, hat gemeinsam mehr unternommen. Und das hat nach fast zwei Jahren Pandemie tatsächlich viele stärker gemacht. Die meisten der Befragten sagen sogar, dass sich die Beziehung sehr positiv verändert hat.“

(mc)

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft

AKW Mochovce: Undichte Stelle!

Inbetriebnahme unterbrochen

Das spritzfreie Pissoir!

Forschung: SO sieht es aus!

D: Reichsbürger festgenommen

Auch Österreicher darunter