Parfum-Trick2: Richtige Aufbewahrung

(02.03.2016) Nette kleine Parfumfläschchen landen häufig erst einmal ein paar Monate (oder Jahre) auf dem Regal, bevor du sie verwendest? Das solltest du lieber lassen. Zumindest dann, wenn es um Duftwässerchen mit geringem oder keinem Alkoholgehalt geht. Durch Licht und Wärme kann dein Parfum sogar schlecht werden. Lager es deshalb lieber kühl, trocken und dunkel. Am besten sogar noch in der Verpackung, dann hält es besonders lang.

Durch diesen Trick verschwendest du keinen Tropfen mehr!

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht