Parfum-Trick4: Nicht die Kleidung ansprühen

(02.03.2016) Schnell anziehen und ein paar Spritzer auf meinen Lieblingspulli und ab in die Arbeit. Wenn du das auch machst, solltest du sofort damit aufhören. Die Kleidung an sich bindet Düfte sehr gut - aber genau deshalb ist es auch ein Problem. Du nimmst am Tag hunderte Gerüche auf, etwa Rauch und Essensgerüche. Das alles lässt geradezu grausige Duftkombinationen entstehen. Dein Duft wird dadurch überdeckt!

Der Zeitpunkt: DANN solltest du deinen Duft eher auftragen!

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden