Partnersuche mal anders

Tinder jetzt auch für Tiere

(10.08.2021) In den Ferienmonaten ist bekanntlich die Hauptsaison für ausgesetzte und abgegebene Tiere. Corona hat die Situation zusätzlich verschlechtert. Ein Münchner Tierheim hat nun ein großartiges neues Projekt gestartet.

„The Purrfect Match“

Für „The Purrfect Match“ wird Tinder genutzt, um Tiere mit neuen Besitzern zusammenzubringen. Die Tiere erhalten dafür eigene Profile, den Chat übernimmt ihrerseits ein Chatbot. Wenn alles passt, kommt es zu einem ersten Date, einem Kennenlernen im Tierheim München. Hoffentlich finden viele herrchen- und frauchenlose Tiere auf diesem einzigartigen Weg ihre Herzensmenschen und ein neues Zuhause.

(VK)

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose

Kleinkind in Bohrloch gefallen

Aus 13m Tiefe gerettet

Riesige Rauchsäule

Großbrand in Chicago

Wohnhausbrand in Frankreich

Mutter und sieben Kinder sterben