PCR-Tests: Handel tobt

77 % der Kunden sagen "Nein"

(25.03.2021) Ist das das Aus für die spontane Shopping-Tour? Mit Entsetzen reagiert der Handel auf die angekündigten harten Corona-Maßnahmen in Ostösterreich. Über Ostern müssen die Shops ja schließen, danach sollen Zutrittstests kommen. Wie auch für den Friseurbesuch bräuchten Kunden dann fürs Shoppen einen negativen Corona-Test.

Das wäre der Sargnagel, sagt Rainer Will vom Handelsverband:
"Laut einer aktuellen Umfrage sagen 77 Prozent aller Kunden, dass sie dann aufs Einkaufen verzichten. Sie werden dann einfach nur noch im Internet einkaufen. Das würde uns schlichtweg in den Ruin treiben."

(mc)

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen