PCR-Tests: Handel tobt

77 % der Kunden sagen "Nein"

(25.03.2021) Ist das das Aus für die spontane Shopping-Tour? Mit Entsetzen reagiert der Handel auf die angekündigten harten Corona-Maßnahmen in Ostösterreich. Über Ostern müssen die Shops ja schließen, danach sollen Zutrittstests kommen. Wie auch für den Friseurbesuch bräuchten Kunden dann fürs Shoppen einen negativen Corona-Test.

Das wäre der Sargnagel, sagt Rainer Will vom Handelsverband:
"Laut einer aktuellen Umfrage sagen 77 Prozent aller Kunden, dass sie dann aufs Einkaufen verzichten. Sie werden dann einfach nur noch im Internet einkaufen. Das würde uns schlichtweg in den Ruin treiben."

(mc)

2 Mädchen schwer verletzt!

D: Auf Schulweg angegriffen

Iran: Generalstreik

Geschäfte in Teheran zu

Frau fällt aus fahrendem Auto!

Oberwart: Schwer verletzt!

Rasern wird Auto weggenommen!

Neues Gesetz kommt.

200 Euro Energiebonus

Ab heute - in Wien!

Mehr Urlaub für Ehrenamtliche?

Forderung des Alpenvereins

Gift in Lichterketten

Test von Global 2000

8 tote Baby-Würgeschlangen

Schrecklicher Fund in Linz