Pendeln: 140 km Schmerzgrenze

Enorme Strecken für Traumjob

(13.02.2020) Für den Traumjob würden manche weit mehr als 100 Kilometer pro Tag zurücklegen. Das zeigt die aktuelle Pendler-Umfrage von “Immobilienscout24.at“. Im Schnitt wären die Österreicher bereit, für ihren absoluten Wunschjob 76 Kilometer am Tag zu pendeln – allerdings als Gesamtstrecke, also hin und retour. Jeder Dritte würde sogar täglich 100 Kilometer pendeln.

Maria Hirzinger von "Immobilienscout24.at":
"Jeder Achte würde laut unserer Umfrage auch bis zu 140 Kilometer in Kauf nehmen. Das ist dann aber doch die Schmerzgrenze. Denn nur noch 3 Prozent würden dann 200 Kilometer pro Tag pendeln."

Vor allem Männer und die Generation U30 legt auch mehr Kilometer zurück, so Hirzinger:
"In diesem Alter würde der Großteil die 100 Kilometer am Tag in Kauf nehmen. Bei den Über-50-Jährigen sind es nur noch 60 Kilometer täglich."

(mc)

Bub aus Fenster gestürzt

lebensgefährlich verletzt

Corona-Impfung: Tests ab April

Kein Einsatz vor 2021

Nein zu Krapfen-Emoji

Ströck Initiative abgelehnt

Coronavirus in Österreich

Zwei Infizierte in Tirol

Falscher Corona-Alarm in OÖ

Einsatz auf Autobahnrastplatz

Ältester Mann der Welt

mit 112 Jahren gestorben

Schiedsrichter-Kritik vor Kamera

Kuriose Szene im Bundesliga-Spiel

Fonduegabel-Angriff: Irre Wende

Dreist: Täter zeigt Opfer an