Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

(25.09.2020) Ein Pferd wird zum Retter! Mit einem offenbar mega-kräftigen Biss hat ein Pferd in Norddeutschland eine junge Reiterin gegen einen aufdringlichen Mann verteidigt. Laut Polizei hat der Mann die vorbeireitende 16-Jährige in einem Wald beim Ehndorfer Moor am Oberschenkel gepackt und wollte sie trotz mehrfacher Aufforderung nicht loslassen. Erst als das Pferd in seinen Arm gebissen hat, ist der Mann mit einem Schrei davon gerannt. Die Ermittlungen laufen.

(mt)

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!