Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

(25.09.2020) Ein Pferd wird zum Retter! Mit einem offenbar mega-kräftigen Biss hat ein Pferd in Norddeutschland eine junge Reiterin gegen einen aufdringlichen Mann verteidigt. Laut Polizei hat der Mann die vorbeireitende 16-Jährige in einem Wald beim Ehndorfer Moor am Oberschenkel gepackt und wollte sie trotz mehrfacher Aufforderung nicht loslassen. Erst als das Pferd in seinen Arm gebissen hat, ist der Mann mit einem Schrei davon gerannt. Die Ermittlungen laufen.

(mt)

Hai-Attacke in Hurghada

Tirolerin stirbt an Folgen

3 Männer zum Tod verurteilt

Steinigung wegen Homosexualität

NÖ: 1 Toter, 2 Schwerverletzte

B7 komplett gesperrt

Wartefrist bei Arbeitslosengeld

AMS-Chef Kopf: "diskutierenswert"

Totalausfall russischer Gaslieferungen?

Sorge in Deutschland

Pilzvergiftung in der Stmk

Ehepaar in Lebensgefahr

NÖ: Love Scam

Frau verliert 54.700 Euro

Ehe für alle!

Jetzt auch in der Schweiz