Pferdefoto geht viral durchs Web

(10.12.2015) So sieht echte Tierliebe aus: Ein Pferdefoto berührt momentan Millionen Internet-User.

In Houston in den USA ist ein schrecklicher Unfall passiert. Ein Polizeipferd erschreckt sich vor einem Zementtransporter und galoppiert in ein Auto. Es wird so schwer verletzt, dass es noch vor Ort stirbt.

Dann: der rührende Moment ...

Der Reiter legt sich zu dem sterbenden Tier auf den Boden, umarmt und tröstet es bis zum letzten Moment.

Weil Tierfreunde in aller Welt dieses Foto teilen und liken, geht es jetzt viral durchs Internet.

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

Unwetter in Kärnten

2 Kinder tot

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?