Pfingsten: Mega-Stau-Weekend

Das wird richtig mühsam

(21.05.2021) Gute Nerven, liebe Autofahrer! Heute starten wir ins lange Pfingstwochenende und da wird es sich auf unseren Straßen so richtig abspielen. Die Hotellerie freut sich ja über eine gute Buchungslage, viele nutzen gleich das erste Wochenende nach dem Lockdown-Ende für einen Kurzurlaub. Im Westen Österreichs werden zudem zahlreiche deutsche Urlauber erwartet. Die Autofahrerclubs rechnen daher quasi auf allen Hauptverkehrsrouten stadtauswärts, an den Grenzübergängen und auch auf den Bundesstraßen mit Stau.

Jürgen Fraberger vom ARBÖ:
"Das wird wirklich enorm werden. Vor allem am Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag sollte man viel Zeit einplanen. Wir empfehlen den Autofahrern lieber die Abendstunden bzw. die Nachtstunden für die Fahrt zu nutzen. Auch der Montag und Dienstag dürften wegen des Rückreiseverkehrs heftig werden."

(mc)

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien

OSZE-Treffen in Wien

'Müssen' wir Russen einladen?

Burgenland: Kind belästigt!

Mann mit offener Hose