Pistorius: Bild von toter Freundin

(10.04.2014) Verschnaufpause für Oscar Pistorius. Nach dem Totalzusammenbruch des Paralympic-Stars gestern vor Gericht, wird der Prozess nun bis Montag ausgesetzt. Der Staatsanwalt sorgt gestern für Entsetzen. Während des Kreuzverhörs zeigt er ein Foto der toten Riva Steenkamp! Davor hatte er Pistorius noch aggressiv verhört und ein Video abgespielt, auf welchem dieser bei Schießübungen mit Wassermelonen zu sehen ist. Pistorius sagte darin: Die Melone ist viel weicher als ein Gehirn. Daraufhin meint der Staatsanwalt gestern, auch Reevas Kopf ist durch die Schüsse explodiert, genauso wie die Wassermelonen im Video. Er zeigt dem Angeklagten ein Bild der entstellten Toten.

Oscar Pistorius kollabiert und sagt unter Tränen:
“Ich möchte ja die ganze Geschichte von der Tatnacht erzählen, aus Respekt vor Reeva. Ich übernehme die Verantwortung, aber ich werde nicht auf ein Bild schauen, das mich foltert mit dem was ich selbst in der Tatnacht gesehen und gefühlt habe. Ich war selbst dort! Als ich Reeva helfen wollte, habe ich auch ihren Kopf berührt. Ich muss nicht auf dieses Bild schauen, ich war dort!“

WARNUNG!

Dieses Video ist unverpixelt und zeigt wahrheitsgemäß die Bilder aus dem Prozesssaal. Der Inhalt ist brutal und kann verstörend wirken.

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche

3,5 Milliarden Euro von der EU

Corona-Aufbauhilfen