'Plank Challenge' erobert Facebook

(21.01.2015) Ein neues Massen-Phänomen erobert Facebook! Fast eine halbe Million Menschen haben zugesagt, an der sogenannten ‚Plank-Challenge‘ teilzunehmen! Sie wollen ab 1. Februar einen Monat lang mit einer einfachen Übung fitter werden: der Planken Position aus dem Yoga und Pilates. Man legt sich auf den Bauch, stützt sich mit den Unterarmen auf, streckt die Beine aus, hebt den Po an und dann einfach halten.

Planking ist nicht schwer, so Puls 4-Fitnessexperte Roman Daucher:
"Das Wichtigste ist die Cross-Stability, die Kern-Stabilität in der Rumpfmuskulatur. Die Bauchmuskulatur und die Rückenmuskulatur im gesamten Verlauf müssen angespannt sein. Das Atmen ist ganz entscheidend. Was mir sehr gut gefällt: Jeder kann es machen, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, von jung bis alt."

Impfstoff aus Österreich?

Valneva auf gutem Weg

Ausreisekontrollen in Salzburg

Hohe Zahlen in drei Gemeinden

U-Ausschuss gegen ÖVP

Kein Einspruch von Grünen

Insektenburger im Angebot

Klimafreundliche Alternative

Mutter fällt mit Baby in Schacht

Sie war abgelenkt am Handy!

Sex-Bakterien bedrohen Koalas

Impfkampagne wurde gestartet

Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"

Überdosierte Medikamente?

Software-Panne bei E-Medikation