Platzverbot aufgehoben

nach Party am Karlsplatz

(06.06.2021) Das Platzverbot am Wiener Karlsplatz ist aufgehoben! Die Polizei sieht keine Gefährdung mehr.

In der Nacht auf Samstag ist ja eine Party am Karlsplatz, vor der Karlskirche eskaliert! Die Polizei musste einschreiten! Es ist daraufhin zu Auseinandersetzungen zwischen den Jugendlichen und der Polizei gekommen. Letztere hat dann gestern Nachmittag ein Platzverbot verhängt.

Bis heute! "Eine neue Beurteilung und Gefahreneinschätzung ergab, dass momentan keine Gefährdungen zu befürchten sind", so die Polizei in einer Aussendung.

(th)

Wien: 24-Jähriger erstochen

Auf der Straße verblutet

Neuer Reaktor am Netz!

AKW Mochovce: Seit heute

Alte Schulschrift ausgedient!

Schrift ohne Schnörkel

Immer weniger Arbeistlose!

Niedrigster Wert seit 2008!

Tempo 100 auf Autobahnen!

Fordern Forscher von Unis!

Van der Bellen in Kiew!

Solidaritätsbesuch in Ukraine

Corona Maßnahmen beendet!

Ö. geht in 'Normalbetrieb'

Klimakleber: Bali statt Gericht

Verhandlung geschwänzt