Pochers Frau positiv getestet

Oliver rechnet ebenfalls damit

(19.03.2020) Die Ehefrau von TV-Komiker Oliver Pocher (42), Amira, hat sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Das Paar machte die Erkrankung am Donnerstag über die sozialen Netzwerke öffentlich. "Amira ist positiv auf Corona getestet worden! Dementsprechend muss ich davon ausgehen, dass es mich auch erwischt hat!", schrieb Pocher auf seiner Facebook-Seite.

Man halte sich nun strikt an die Quarantäne-Regeln, erklärten die Pochers in einem Video. "Wir werden uns nirgendwo mehr draußen irgendwo sehen lassen", kündigte der Moderator an. "Ist halt einfach so, wie es ist. Wir sind auch glaube ich relativ entspannt."

(APA)

Wegen "Geschäft" ihres Hundes

Frauchen landet im Spital

Schauspiel-Debüt für Pizzera

Mit seiner Verlobten V. Huber

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar