Pokemon Go: Das musst du wissen 4

(14.07.2016) Die Antwort: Nix! Der Download der App ist kostenlos. Pokemon Go ist ein sogenanntes "Free-to-Play"-Game. Du brauchst auch keinen Cent zu investieren, um regelmäßig zocken zu können. Aber: Einige nützliche Gegenstände wie etwa Brutstationen zur Aufzucht der Monster oder Köder, die die Pokemon an den eigenen Standort locken, kosten extra. Gezahlt wird mit Pokemünzen, die du im Shop des Spiels für Echtgeld kaufen kannst.

Welche Smartphone-Betriebssysteme werden unterstützt?

Orban sagt München-Besuch ab

Nach Regenbogen-Debatte

Drei Frauen für NBA-Star?

Kardashian Ex tröstet sich.

DFB-Team als Boyband

nicht nur am Ball Talente

Schlägertruppe in Innsbruck?

Schon 3 Passanten verprügelt

Viele pfeifen auf 2. Impfung

Ärzte schlagen schon Alarm

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt