Pokemon Go: Das musst du wissen 4

(14.07.2016) Die Antwort: Nix! Der Download der App ist kostenlos. Pokemon Go ist ein sogenanntes "Free-to-Play"-Game. Du brauchst auch keinen Cent zu investieren, um regelmäßig zocken zu können. Aber: Einige nützliche Gegenstände wie etwa Brutstationen zur Aufzucht der Monster oder Köder, die die Pokemon an den eigenen Standort locken, kosten extra. Gezahlt wird mit Pokemünzen, die du im Shop des Spiels für Echtgeld kaufen kannst.

Welche Smartphone-Betriebssysteme werden unterstützt?

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet