Pokemon Go: Das musst du wissen 4

(14.07.2016) Die Antwort: Nix! Der Download der App ist kostenlos. Pokemon Go ist ein sogenanntes "Free-to-Play"-Game. Du brauchst auch keinen Cent zu investieren, um regelmäßig zocken zu können. Aber: Einige nützliche Gegenstände wie etwa Brutstationen zur Aufzucht der Monster oder Köder, die die Pokemon an den eigenen Standort locken, kosten extra. Gezahlt wird mit Pokemünzen, die du im Shop des Spiels für Echtgeld kaufen kannst.

Welche Smartphone-Betriebssysteme werden unterstützt?

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?

662 Corona-Neuinfektionen

Zahlen weiter hoch

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff