Pokemon Go: Das musst du wissen 4

(14.07.2016) Die Antwort: Nix! Der Download der App ist kostenlos. Pokemon Go ist ein sogenanntes "Free-to-Play"-Game. Du brauchst auch keinen Cent zu investieren, um regelmäßig zocken zu können. Aber: Einige nützliche Gegenstände wie etwa Brutstationen zur Aufzucht der Monster oder Köder, die die Pokemon an den eigenen Standort locken, kosten extra. Gezahlt wird mit Pokemünzen, die du im Shop des Spiels für Echtgeld kaufen kannst.

Welche Smartphone-Betriebssysteme werden unterstützt?

Mordalarm in Vorarlberg

Tatverdächtiger festgenommen

Fehlende Blutkonserven

Regierung ruft zum Blutspenden auf

Treffen: Gas-Notfallversorgung

EU-Sondergipfel gefordert

Verona rationiert Trinkwasser

Dürre in Italien

Hai-Attacke in Hurghada

Tirolerin stirbt an Folgen

3 Männer zum Tod verurteilt

Steinigung wegen Homosexualität

NÖ: 1 Toter, 2 Schwerverletzte

B7 komplett gesperrt

Wartefrist bei Arbeitslosengeld

AMS-Chef Kopf: "diskutierenswert"