Pokemon Go: Das musst du wissen 4

(14.07.2016) Die Antwort: Nix! Der Download der App ist kostenlos. Pokemon Go ist ein sogenanntes "Free-to-Play"-Game. Du brauchst auch keinen Cent zu investieren, um regelmäßig zocken zu können. Aber: Einige nützliche Gegenstände wie etwa Brutstationen zur Aufzucht der Monster oder Köder, die die Pokemon an den eigenen Standort locken, kosten extra. Gezahlt wird mit Pokemünzen, die du im Shop des Spiels für Echtgeld kaufen kannst.

Welche Smartphone-Betriebssysteme werden unterstützt?

Unwetter trifft Freizeitpark

Riesenrad herumgewirbelt

Unwetter in Österreich

5 Menschen tot

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen