Pokémon Go: Neue Monster sind da!

(13.12.2016) Mega-Freude bei allen Pokémon Go-Usern: Entwickler Niantic hat rechtzeitig vor den Weihnachtsferien neue Monster rausgebracht! Die verstecken sich aber ganz schön gut im Game: Bei Poke-Stops musst du Eier finden, diese danach ausbrüten und hoffen, dass vielleicht eines der neuen Pokémon drinnen ist.

Doch um welche neuen Monster handelt es sich eigentlich? Es sind Pokemon aus der „Johto“-Region der "Gold"- und "Silber"-Edition. Und vorerst gibt es auch nur zwei Baby-Figuren, sogenannte Vorformen der Pokémon.

IT-Experte David Kotrba von futurezone.at:
"Sie nennen sich Togepi und Pichu. Pichu ist eine Vorform von Pickachu, die du auch weiterentwickeln kannst. Es gibt aber auch ein Christmas-Pikachu, der eine Weihnachtsmütze auf hat. Der ist aber nur um die Weihnachtszeit verfügbar. Die anderen zwei Pokémon bleiben dem Spiel auch nach den Feiertagen erhalten und es sollen zudem auch noch mehr neue Monster kommen."

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion