Polarlichter über Österreich

Nächtliches "Insta"-Spektakel

(25.09.2023) Mädels, packt eure Kameras ein und stellt den Wecker, denn der Himmel über Österreich wird zum Instagram-Hotspot! 🌌✨

Polarlichter ab jetzt auch in Österreich!

Wer denkt, für Polarlichter muss man nach Finnland oder Alaska jetten, liegt total daneben. Letzte Nacht zeigt sich Österreich von seiner magischen Seite. Zwischen 1 Uhr und 4 Uhr morgens leuchtet der Himmel in den schönsten Rottönen. Und nein, das ist kein Filter! Vor allem in höheren Lagen, wo der Blick Richtung Norden frei ist, gibt's dieses himmlische Spektakel zu sehen.

Die coolen Bilder von den Berggipfeln gehen gerade viral. Orte wie der Schafberg in Oberösterreich oder die Edelweißspitze sind die VIP-Plätze für diese Show. Und das Beste? Dieses Himmelsschauspiel ist in Österreich mega selten. Der Grund? Eine ziemlich aktive Sonne sorgt für diese magischen Momente.

Kleiner Fun Fact: Nordlichter entstehen, wenn die Sonnenpartikel in unserer Atmosphäre Party machen. Je mehr von diesen Partygästen kommen, desto heller leuchtet der Himmel.

Und jetzt haltet euch fest: Es gibt Gerüchte, dass diese Polarlicht-Partys in den nächsten Jahren noch öfter steigen könnten. Die Sonne ist nämlich gerade in ihrer wilden Phase und erreicht ihren Höhepunkt im Jahr 2025.

Also, Mädels, haltet die Augen offen und die Kameras bereit. Wer weiß, vielleicht tanzen die Polarlichter auch heute Nacht wieder am Himmel! 📸🌠

(fd)

Bon Jovi approved

Jake und Millie sagen "ja"

Klimaaktivisten: Hungerstreik

Berliner verzichten fürs Klima

"Mörtel" Hochzeit Nummer 6

Samstag im Rathaus

Palästina-Protestcamp geräumt

TU-Wien wieder zugänglich

Alles gute kommt von oben?

Nordkorea schickt Fäkalien

64 Fake-Scheine im Umlauf

Entdeckung bei Festnahme

Großeinsatz in Graz!

Attentäter verhaftet!

Baby stirbt Hitzetod

Vater vergisst Kind im Auto!