Polizei twittert: Mutter nicht tot

(24.02.2018) Die Mordwaffe war eine Axt! Bei einem Streit in einem Haus in St. Stefan im Rosental sind ja gestern zwei Menschen getötet worden, auch der mutmaßliche Täter wurde später erhängt aufgefunden. In dem Bauernhof in Dollrath findet der Neffe des Mannes alle drei Opfer: die getöteten Geschwister und die schwer verletzte Mutter des Täters. Als Auslöser wird ein Erbschaftsstreit vermutet. Zudem dürfte der 51-Jährige psychisch krank gewesen sein.

Zuerst behauptet die Polizei, dass auch die 75-jährige Mutter im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben sei. Später wird diese Meldung aber auf Twitter revidiert.

Geld: Jeder 3. Haushalt kämpft

Kostenexplosion setzt uns zu

CoV-Telegram-Netzwerk aktiv

Immer noch Verschwörungstheorien

Vergiftung: 6 Personen im Spital

Polizei ermittelt

Unklare Substanz trat aus

Großeinsatz in Salzburg

Hilton: Instagrampremiere

Paris zeigt erstmals Tochter

Spice Girls Comeback?

Victoria Beckhams 50er Feier

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine