Polizist von Alko-Lenkerin gerammt

(07.12.2016) Horror-Unfall! In den USA steht im September 2014 der Polizist Michael Cokins bei einer Verkehrskontrolle am Rand der Fahrbahn. Eine betrunkene Lenkerin rammt den Mann brutal mit ihrem Auto. 15 Knochenbrüche hat der Polizist dabei erlitten und acht Operationen musste er über sich ergehen lassen. Jetzt das gerichtliche Urteil: Die Alkolenkerin wird mit 13 Jahren Haft bestraft. Der schreckliche Unfall ist mit der Autokamera des Polizeiwagens aufgezeichnet worden, das Video verbreitet sich jetzt im Netz.

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Drei Tote, mehrere Verletzte