Pony im Kofferraum entdeckt

(21.07.2018) Eine wirklich schräge Entdeckung hat jetzt die Polizei im deutschen Münster gemacht. Eine Streife der Autobahnpolizei stoppt auf der A1 einen schwedischen Opel SUV und entdeckt dann im Kofferraum ein Shetland-Pony.

Die Polizisten staunen nicht schlecht, als sie das Tier hinter den Vordersitzen stehend vorfinden, nur mit einem Seil an den Halteschlaufen angebunden. Ein Heuballen ist hinter dem Fahrersitz gelegen.

Dem 48-jährigen Fahrer wird die Weiterfahrt verweigert. Er wird angezeigt, das Pony von seiner Besitzerin aus Dänemark abgeholt.

Zwei Jahre Ukraine-Krieg

"Betrifft die ganze Welt"

Khloé Kardashian Fans in sorge

"Die Nase ist verschrumpelt!"

Machine Gun Kelly mit tattoo

schwarzer Oberkörper

Trauer um geliebte Vierbeiner

Dschungelkönigin trauert

Mutterherz blutet

Amira Pocher leidet

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt

Cofag: Benko will aussagen

Versteigerung läuft weiter