Poolfakt 3: Unbedingt duschen

Harnstoff gelangt nicht nur durchs pinkeln ins Wasser, er ist auch ein Hautbestandteil und wäscht sich im Wasser einfach von der Hautoberfläche ab.

Scroll weiter.

Die Regel lautet: Unbedingt duschen bevor du ins Becken gehst! Duschen entfernt nämlich bis zu 97 Prozent des Harnstoffs von der Haut.

Klick dich weiter zu Fakt Nummer 2.

Sauna richtig gut fürs Herz

Spinnenbiss in Flugzeug

Mann soll fast Finger verloren haben!

Bim-Unfall: Bub (12) tot

OÖ: Im Suff eingebrochen

Mann steht im Nachbarhaus

„The Hoff“ eingeschneit

David Hasselhoff sitzt fest

Vibrator bei Baby verwendet