Poolkeime: Böse Ohrenentzündungen

(20.08.2018) Der Hitze-August sorgt indirekt für eine Welle an bösen Ohrenentzündungen! Kinderärzte schlagen Alarm. Die extremen Temperaturen der letzten Wochen lassen das Wasser in den heimischen Pools kippen. Es kommt zur Keimbelastung und gerade Kids, die viel tauchen, fangen sich so schnell eine hartnäckige Ohrenentzündung ein.

Kinderarzt Kurt Widhalm:
"Das ist sehr schmerzhaft und muss auch mit Medikamenten behandelt werden. Manchmal braucht es auch ein Antibiotikum. Das kann aber leider überall passieren, auch in öffentlichen Bädern oder an Badeseen."

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous

Achtung vor falschen Taxis!

Lenker ohne Berechtigung

Madrid ist am Weinen!

Crying Room wird eröffnet

Chat-Dealer aufgeflogen!

Kiloweise Drogen beschlagnahmt

Polizei fahndet nach Verdächtigen

Nach Mord an einer 43-Jährigen