Pornhub macht Sex-Aufklärung

(06.02.2017) Pornhub macht Sex-Aufklärung! Die Pornoseite will jetzt Teenagern mit Sexualkunde helfen. Viele Jugendliche sind einfach nicht vernünftig aufgeklärt und wissen nicht mal, wie man ein Kondom verwendet. Die Folge: Mehr Ansteckungen mit sexuellen Krankheiten und Teenie-Schwangerschaften.

Und: Wer zu wenig Infos über Sex hat, geht davon aus, dass Pornos die Normalität sind. Dass Sex aber auch liebevoll sein kann, das können sich viele Teenies nicht vorstellen. Deshalb gibt es jetzt in einer eigenen Rubrik auf Pornhub die amerikanische Version von Dr. Sommer.

Laurie Betito, die Sexualtherapeutin auf Pornhub, sagt im Video:
"Mein Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Ich will informieren und aufklären. Deshalb habe ich mich mit Pornhub zusammengetan. Ich will euch auf allen Ebenen, selbst zu den intimsten Dingen, Informationen bieten. Also lasst uns über Sex reden."

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2