Pornhub: Pornos per Whatsapp

(25.04.2016) Pornos per Whatsapp-Message - das wird in Zukunft möglich sein! Die Porno-Website Pornhub führt in den USA, Kanada und Großbritannien eine neues Feature ein: Schickt man bestimmte Emojis an eine Telefonnummer, die auf der Seite zu finden ist, bekommt man im Gegenzug den entsprechenden Porno auf das Handy geschickt. Jedes der ausgewählten Emojis ist mit einer bestimmten Bedeutung verknüpft!

David Kotrba von futurezone.at:
"Wenn man zum Beispiel so ein kleines Polizisten-Emoji schickt, dann bekommt man Pornos, die mit Uniformen in Verbindung stehen. Oder wenn man so ein Computerbildschirm-Emoji schickt, dann bekommt man Webcam-Pornos. Sendet man zum Beispiel so ein Großmutter-Emoji, dann wird man wohl Filme mit älteren Darstellern erhalten."

Ob es der Porno-Dienst für den Whatsapp-Messenger aber auch zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffen wird, ist noch unbekannt.

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte

Stress für die Ohren

Mehr Hörschäden durch Corona

Mega Lotto-Fail

Paar tippt richtig-gewinnt aber nix

Schwindel mit CoV-Masken?

Razzia bei Hygiene Austria

Disziplin: Junge am Ende

"Durchhalteparolen sinnlos"

ÖSV-Snowboarder räumen ab

Gold und Silber