Pornhub: Pornos per Whatsapp

(25.04.2016) Pornos per Whatsapp-Message - das wird in Zukunft möglich sein! Die Porno-Website Pornhub führt in den USA, Kanada und Großbritannien eine neues Feature ein: Schickt man bestimmte Emojis an eine Telefonnummer, die auf der Seite zu finden ist, bekommt man im Gegenzug den entsprechenden Porno auf das Handy geschickt. Jedes der ausgewählten Emojis ist mit einer bestimmten Bedeutung verknüpft!

David Kotrba von futurezone.at:
"Wenn man zum Beispiel so ein kleines Polizisten-Emoji schickt, dann bekommt man Pornos, die mit Uniformen in Verbindung stehen. Oder wenn man so ein Computerbildschirm-Emoji schickt, dann bekommt man Webcam-Pornos. Sendet man zum Beispiel so ein Großmutter-Emoji, dann wird man wohl Filme mit älteren Darstellern erhalten."

Ob es der Porno-Dienst für den Whatsapp-Messenger aber auch zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffen wird, ist noch unbekannt.

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"

Fucking benennt sich um

Zu viele Witze

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt