Portugal gewinnt Songcontest!

(14.05.2017) Der Sieger des 62. Eurovision Songcontests heißt Portugal! Salvador Sobral kann den Songcontest damit zum überhaupt ersten Mal für sein Land entscheiden. Der 27-Jährige ist als Favorit ins Rennen gegangen und hat mit seiner gefühlvollen Ballade überzeugt. Platz zwei geht an Bulgarien und auf Platz drei landet Moldawien. Unser Vertreter Nathan Trent belegt am Ende den soliden 16. Platz.

Hier siehst du die Final-Performance von Nathan Trent:

Übrigens: Der Aufreger des Abends war ein Flitzer, der kurz vor der Punktevergabe einfach seinen Hintern in die Kameras gehalten hat.

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Drei Tote, mehrere Verletzte