Privates: App löscht versendete Fotos!

(02.05.2016) Unabsichtlich verschickte Nachrichten wieder löschen! Das verspricht die App „Protect your Privates“. Der Empfänger soll dann nicht einmal mitbekommen, dass du ihm etwas geschickt hast. Das funktioniert aber nur, wenn die Nachricht noch nicht geöffnet wurde. Außerdem bietet die App Sicherheitsmaßnahmen, damit der Empfänger keinen Screenshot von der Nachricht machen kann. "Touch Security", "Motion Security" und "Camera Security". Sie werden in diesem Video erklärt:

Sollte der Empfänger geschickt genug sein, trotzdem einen Screenshot zu machen, wird der Absender also davon verständigt.

Noch gibt’s die App nur für mobile Apple-Geräte mit iOS-Betriebssystem. Android und Windows Mobile sollen aber bald folgen.

Cobra-Affäre: Beamte versetzt

Nehammer Personenschützer

Kreiskys Cabrio versteigert

85.100€ für Ex-Kanzler-Auto

Schüssen in Einkaufszentrum

Mehrere Tote in Kopenhagen

Kind stürzt aus 29. Stock

USA: Tragischer Fenstersturz

Dolomiten: Eisplatte löst sich

Sechs Tote, zahlreiche Vermisste

Toter in Tiroler-Bachbett

Passanten finden 46-Jährigen

Hüpfburg-Unfall

Fünf Kinder schwer verletzt

Mordalarm in Vorarlberg

Tatverdächtiger festgenommen