Problemzone 2: Unterbauch

(01.08.2016) Unterbauch-Fett ist nicht nur sehr hartnäckig, sondern kann auch ziemlich gefährlich werden. Das Problem liegt hier weniger bei der Ernährung, sondern an zu viel Stress. Dadurch wird vermehrt das Hormon Cortisol freigesetzt, welches wiederum zu Heißhungerattacken und einer erhöhten Gefahr für Herz-Kreislauf-Erkrankung führen kann.

Wie du dem entgegenwirken kannst, kannst du weiter unten herausfinden.

Die Lösung: Lass dich nicht stressen und sprich vielleicht mit jemanden darüber, was dich momentan belastet.

Die nächste Problemzone kostet Kraft!

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich