Promi-Freundschaft

Dua Lipa und Katy Perry

(21.03.2024) Dua Lipa (28) und Katy Perry (39) haben nicht nur denselben Karriereweg eingeschlagen, sondern sie kennen einander auch ziemlich gut. Dua Lipa war schon immer klar, dass sie ein großer Fan von Katy ist. Früher hat sie Perry als ihr Vorbild bewundert. Heute steht die Sängerin selbst auf der Bühne und hat damit ihren Lebenstraum verwirklicht. In einem Interview mit dem Magazin "Rolling Stone" hat die Grammy-Gewinnerin erzählt, wie es ist, mit Katy Perry befreundet zu sein. "Ich liebe Katy! Wir sind befreundet. Sie ist fantastisch", hat die Sängerin von "Houdini" gesagt.

Gegenseitige Konzertbesuche

Mit 15 Jahren hat Dua Lipa Perrys Show im Hammersmith Apollo in London besucht. Perrys Shows hat einen Abschnitt enthalten, in dem sie Whitney Houstons "I Wanna Dance with Somebody" gesungen hat und Zuschauer auf die Bühne geholt hat. Auch die junge Dua Lipa ist ausgewählt worden. "Es ist während ihrer California Dreams Tour gewesen, sie hatFans auf die Bühne eingeladen, und ich bin ebenfalls auf die Bühne gesprungen und habe getanzt", hat sich die 28-Jährige erinnert. "Es gibt sogar ein peinliches Bild von mir online." Im Jahr 2018 war es dann soweit. Katy Perry hat Dua Lipas Konzert im Hollywood Palladium in Los Angeles besucht. Für Dua Lipa hat sich damit der Kreis geschlossen. Der Besuch von Perry ist für die Sängerin etwas ganz Besonderes gewesen.

Katy Perry hat das Potenzial von Dua Lipa erkannt

Im vergangenen Jahr hat Perry gegenüber dem "Rolling Stone" betont, dass sie ein Fan von Dua Lipa sei und schon früh ihr Potenzial erkannt habe. "Ich erinnere mich daran, dass ich mich für Dua eingesetzt habe, weil ich dachte: 'Dieses Mädchen wird der nächste große Mädchen-Popstar sein. Sie ist das It-Girl und sie wird kommen'", hat Perry gesagt. Sie hat sogar frühzeitig ihr TV-Studio verlassen, um sich Lipas Show im Jahr 2018 anzusehen: "Es ist während meiner ersten Staffel bei 'American Idol' gewesen. Ich dachte: 'Ich muss wirklich um sieben Uhr gehen, um diese aufstrebende Künstlerin zu sehen.'"

Von Künstlerin zu Künstlerin

Katy hat ihrer Freundin Lipa von Anfang an einen bedeutenden Ratschlag mit auf den Weg gegeben: Sie solle niemals nach ihrem eigenen Namen im Internet suchen. Dua Lipa hat in einem Interview mit der Zeitschrift "Elle"erklärt: "Sie hat gesagt: 'Das habe ich am Anfang meiner Karriere gemacht und mich über jede Boulevardzeitung geärgert, die etwas über mich geschrieben hat.' Weiterhin hat sie geraten: 'Aktiviere keine Benachrichtigungen und lies das nicht.

(VH)

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?

Gericht: Wien-Attentat

Straferhöhungen für Mittäter