Protz-Palast von Janukowitsch

(23.02.2014) Der Umbruch in der Ukraine geht weiter. Das Parlament in Kiew hat heute einen neuen Übergangspräsidenten gewählt. Es ist der Parlamentschef Alexander Turtschinow selbst. Er wird die Ukraine bis zur geplanten Präsidenten-Wahl im Mai anführen.

Der umstrittene Präsident Viktor Janukowitsch ist am Samstag vom Parlament abgesetzt worden. Er akzeptiert diesen Beschluss allerdings nicht und ist seit Tagen untergetaucht. Am Sonntag haben tausende Menschen in Kiew den Präsidentenpalast gestürmt und sich selbst von der protzigen Anlage überzeugt. Hier findest du einen der unzähligen Berichte mit Fotos von dem Protz-Palast.

Kroatien tritt Schengen-Raum bei

2023 ohne Grenzkontrollen

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück