Prozess gegen Brutalo-Türsteher

(15.01.2014) Am Landesgericht Linz in Oberösterreich wird heute sieben Türstehern der Prozess gemacht. Sie sollen insgesamt neun Discobesucher einfach verprügelt und schwer verletzt haben.

Die Vorwürfe gegen die Angeklagten im Alter von 21 bis 53 Jahren wiegen schwer: Sie sollen immer wieder ohne Grund Gäste brutal attackiert haben. Unter anderem sollen drei der Türsteher im Sommer 2012 einen Besucher zu Boden gestoßen und dann mit heftigen Fußtritten schwer verletzt haben. Ein weiterer ähnlicher Vorfall dürfte sich wenig später zu Weihnachten ereignet haben. Aber nicht nur diese beiden, sondern auch andere Vorfälle sind auf Video aufgezeichnet worden und werden den Männern zur Last gelegt. Ihnen drohen bis zu 5 Jahre Haft.

Mutter tötet ihre Kinder (5,10)

Leichen in Koffern versteckt

Österreich's next Generation

Sittsam, fleißig, brav

Mama sticht auf Tochter (4) ein

Wahnsinnstat in Deutschland

Benko heute vor U-Ausschuss

er muss erscheinen

Russland will Grenzen ändern

Wirbel um Ostsee

11-Jährige leblos in Sportbecken

Rettung in letzter Sekunde

Trump: "Sprache Hitlers"

Vorwurf: Nazi-Rhetorik

Horrorflug ab London: 1 Toter

Auch dutzende Verletzte