Prügel-Selfie: Mann wird gefeiert

(05.08.2016) Ein Mann aus Südafrika postet ein Prügel-Selfie und wird dafür im Web gefeiert.

Die Hintergrund-Story: Nathan Wood, der Selfie-Knipser, wurde in der Stadt Stellenbosch Opfer eines Überfalls. Kriminelle bedrohen ihn mit Messern. Nathan weiß sich zu helfen und schlägt einen der Räuber k.o. – der andere rennt davon.

Während Nathan auf die Einsatzkräfte wartet, knipst er ein Selfie und postet es. Im Hintergrund ist der bewusstlose Räuber zu sehen. Zuerst reagieren einige User ziemlich empört, am Ende erntet er aber Applaus.

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2