Prügelfreund kommt 3x retour

Erst dann in Haft

(23.01.2019) Dreimal ist er zurückgekommen, erst dann ist ein Frauenschläger endlich hinter Gittern gelandet. Eine Klagenfurterin erstattet Anzeige, da ihr Lebensgefährte sie verprügelt haben soll. Die Beamten sprechen ein Betretungsverbot gegen den 29-Jährigen aus.

Der zeigt sich davon aber gar nicht beeindruckt, sagt Alexander Schwab von der Kärntner Krone:
“Der Mann ist in nur wenigen Stunden gleich dreimal zur Wohnung zurückgekehrt. Und er hat dabei seine Freundin auch erneut im Gesicht und am Hinterkopf verletzt. Erst dann ist er in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht worden.“

Alle Infos findest du auch auf krone.at

Der Terminator wird weich

Vernarrt in die Enkelin

Handels KV steht mit 8,67 %

Kein Streik nötig!

SPÖ: Franz Vranitzky ist tot

+++Achtung+++ Fakenews!

Tempo 30 rettet Leben?

WHO für mehr Sicherheit!

Kinderleichen in Koffern

Verdächtige ausgeliefert

Klima: Urzeit-Viren aufgetaut

Im Labor wieder aktiviert

Viele Babys mit RSV im Spital

Lockdowns und Pandemie schuld?

WM: Mutiger Katar Flitzer

Mario Ferri ist wieder frei!