Rätselhafter Krater

Wird immer größer

(04.06.2021) Wo kommt dieser rätselhafte Krater her? Im mexikanischen Bundesstaat Puebla hat sich mitten auf einem Feld ein großes Erdloch aufgetan. Der Krater in der Ortschaft Santa Maria Zacatepec ist mit Wasser gefüllt. Und er wird immer größer. Vor wenigen Tagen war das Loch etwa 5 Meter breit, jetzt misst es schon fast 100 Meter. Ist damit also in etwa so groß wie ein Fußballfeld. Aber sieh selbst:

Ein Haus ist absturzgefährdet. Die Bewohnerin hat am Wochenende ein lautes Geräusch gehört. Nach einem Rundgang über das Feld entdeckt sie das - damals noch kleine - Erdloch. Jetzt wird nach der Ursache gesucht – vermutet wird, dass unterirdische Wasserströme den Boden instabil machen.

(APA/CD)

Cobra-Affäre: Beamte versetzt

Nehammer Personenschützer

Kreiskys Cabrio versteigert

85.100€ für Ex-Kanzler-Auto

Schüssen in Einkaufszentrum

Mehrere Tote in Kopenhagen

Kind stürzt aus 29. Stock

USA: Tragischer Fenstersturz

Dolomiten: Eisplatte löst sich

Sechs Tote, zahlreiche Vermisste

Toter in Tiroler-Bachbett

Passanten finden 46-Jährigen

Hüpfburg-Unfall

Fünf Kinder schwer verletzt

Mordalarm in Vorarlberg

Tatverdächtiger festgenommen