Ramsau abgeriegelt

Gemeinde in Selbstisolation

(16.03.2020) Jetzt setzt auch der obersteirische Tourismusort Ramsau am Dachstein drastische Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus: Die Gemeinde riegelt sich so gut es geht selbst ab. Alle Zufahrten sind gesperrt, ab sofort dürfen nur noch Berufsverkehr und Lieferanten in den Wintersportort fahren - Touristen müssen draußen bleiben.

Zudem gilt jetzt in Ramsaus Geschäften: Es dürfen sich nicht mehr als zehn Personen gleichzeitig im Supermarkt aufhalten, in kleineren Geschäften und Trafiken gar nur ein bis zwei Leute. Bezahlt werden soll am besten bargeldlos.

Der Grund für die Maßnahmen: Vor einigen Tagen ist eine Kellnerin einer Skibar aus dem Ennstal beim Hausarzt in der Ramsau positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Daher hat gestern ein Krisenstab getagt, der den Plan zur Isolation der Gemeinde ausgearbeitet hat.

(lz)

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!

7 Tote Frauen im Jahr 2024

Politik sucht Antworten

Baby schwer misshandelt!

Nur 17 Monate für Vater?

Ungarn lässt Schweden gewähren

Was bedeutet der Nato Beitritt?