Randalierer in Graz tickt aus

(03.11.2013) Wilde Szenen haben sich in der Nacht in Graz abgespielt! Ein 47-jähriger Mann tickt vor einem Lokal in der Grazer Innenstadt plötzlich vollkommen aus! Der stark alkoholisierte Mann bedroht die Security-Männer und geht auf sie los. Fritz Grundnig von der Polizei in der Steiermark:

“Wortwörtlich hat er gesagt: „Ich mach dich fertig. Ich kann Tae-Kwon-Do und beiße dir den Kehlkopf durch.“ Als die Polizei dann gekommen ist, hat sich der Mann mit Schlägen und Tritten gegen eine Festnahme gewehrt und mit einem Kopfstoß einen Polizisten leicht verletzt.“

Die Polizeibeamten können den Mann dingfest machen. Bei einer Durchsuchung finden sie dann eine Cannabis-Mühle und Marihuana. Der 47-Jährige ist festgenommen worden. Derzeit läuft die Einvernahme.

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier

Pferd tritt aus: Frau verletzt

Streichelversuch geht schief

Heldin: Frau rettet Prügelopfer

Täter mit Schirm verscheucht

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots