Raub nach 17 Jahren geklärt

Verdächtiger erst jetzt ausgeforscht

(18.04.2019) In Tirol konnte nun ein Raubüberfall nach 17 Jahren geklärt werden! Im Jänner 2002 hat ein maskierter Mann auf einer Raststätte an der A12 in Pettnau einen Tankwart bedroht und ausgeraubt. Die Fahndung nach dem Täter ist damals ohne Erfolg verlaufen, die Spuren vom Tatort sind aber laufend abgeglichen worden. Jetzt gibt es endlich einen Treffer! Dadurch konnte ein Mann, der mittlerweile in Wien lebt, ausgeforscht werden.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"Der 50-jährige Serbe ist nicht geständig. Er streitet ab, irgendetwas mit dem Raubüberfall zu tun zu haben - die Spuren sagen aber etwas anderes. Der Mann ist vorerst auf freiem Fuß angezeigt worden, die Ermittlungen laufen aber weiter."

Alle Infos liest du auch auf krone.at

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes