Raubüberfall in Graz

Zeugen gesucht

(17.04.2021) Gestern Nachmittag, gegen 17 Uhr, überfällt ein noch unbekannter Täter eine 77-jährige Frau.

Der Täter lauert der Dame in einer Tiefgarage in der Lazarettgasse in Graz auf. Mit einer Schusswaffe bedroht er sie und verlangt Bargeld. Als sie es ihm gibt, flüchtet der Mann.

Er bewegt sich zunächst in östlicher Richtung zum Parkplatz einer Postfiliale, von dort setzt er mit einem Elektroroller seine Flucht fort!

Eine Alarmfahndung hat nichts ergeben. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach Zeugen! Hast du etwas gesehen? Dann wende dich bitte an das Kriminalreferat Graz unter folgender Telefonnummer: 059133/65/3333.

(th)

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft