Red Bull Ring: Daumen hoch!

(08.06.2014) Gelungene Generalprobe für das Formel 1 Comeback in Spielberg. An diesem Wochenende ist das ADAC GT Masters zu Gast am brandneuen Red Bull Ring gewesen. Fahrer, Crews und Fans sind sich einig: Daumen hoch für die wohl modernste Rennstrecke der Welt.

Ex-Formel 1 Vizeweltmeister Heinz-Harald Frentzen:

“Es lässt sich hier wirklich fantastisch aushalten. Es ist für mich klar die modernste Rennstrecke der Welt, so stelle ich mir eigentlich die Rennstrecken der Zukunft vor. Die Tribünen, das ganze Rundherum – es ist alles in neuem Glanz und die Fans werden begeistert sein.“

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!

Immer mehr Unis besetzt!

Von Klimaktivisten

Kinderstationen an der Grenze

RS-Virus: Spitäler voll