Reh kracht in Schulbus

Landet auf schlafendem Schüler

(04.04.2021) Verrückte Szenen in Virginia in den USA! Ein Reh kracht durch die Windschutzscheibe eines Schulbusses und landet auf einem Schüler. Das Video dazu wird jetzt zum Internethit. Der Schulbus-Fahrer kann nicht rechtzeitig bremsen, als ihm das Reh vor den Bus läuft. Das Tier schießt durch die Frontscheibe - und landet auf einem Schüler, der gerade döst. Der Fahrer behält aber die Nerven: Er bremst den Bus ab, öffnet die vordere Türe und ermöglicht dem Reh somit schnell wieder zu entkommen.

Der schlafende Schüler staunt nicht schlecht, als er aufwacht und ein Reh auf ihm liegt. Glücklicherweise kommt bei dem Zwischenfall niemand zu Schaden. Weder Tier noch Mensch.

(CD)

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand