Rendi-Wagner bleibt SPÖ-Chefin

71 Prozent Zustimmung

(06.05.2020) Pamela Rendi-Wagner bleibt SPÖ-Vorsitzende. Bei einer Mitgliederbefragung erhielt sie 71,4 Prozent Zustimmung - bei einer Beteiligung von 41,3 Prozent. Das lange erwartete Ergebnis wurde heute in Wien bekanntgegeben. Mit dem Ergebnis sieht sich Rendi-Wagner, die ja wegen schwacher Wahlergebnisse und Umfragewerte unter Druck geraten ist, ausreichend gestärkt, wie sie in einer schriftlichen Stellungnahme bekannt gibt.

Die SPÖ-Mitgliederbefragung war bereits am 2. April beendet, das Ergebnis aber wegen der Coronavirus-Krise nicht ausgewertet worden. Heute wurde es den Vorstandsmitgliedern zu Beginn einer Sitzung in der Wiener Marx-Halle präsentiert.

(mkm)

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien