'Riccing': Neuer Hype im Netz

(17.01.2014) ‚Riccing‘ ist der neue Trend im Netz! Er geht zurück auf die nur 1,55 Meter große Schauspielerin Christina Ricci – und das ist wohl kein Wunder. Bei ‚Riccing‘ geht’s nämlich darum, sich in sehr enge Räumlichkeiten zu zwängen und dennoch gelassen zu wirken. Ricci hat es mit ihrem Kühlschrank und ihrer Waschmaschine vorgemacht und auf Twitter einen regelrechten Hype ausgelöst. Eigentlich ist es aber geklaut, so Social Media-Expertin Judith Denkmayer:

'Es gibt in Japan schon seit Jahren eine Katze, die etwas fettleibig ist und immer versucht, sich in irgendwelche Schachteln oder so zu zwängen. Wenn man sich Maru anschaut, kann man sich denken, woher Ricci die Idee hat.'

Christina Ricci im Kühlschrank

Christina Ricci in der Waschmaschine

Userfotos #riccing

Auch KRONEHIT war schneller im 'Riccing' als Ricci selbst. Dieses Video ist vergangenen Sommer entstanden!

Polizist in Asparn verschanzt

Haus umstellt

Omikron-Impfstoff

Klinische Studie startet

Polizistin meldet Übergriff

Sex-Attacke von Kollegen

Ukraine-Krise

Kommt die Gas-Krise?

Griechenland und Türkei

Ungewohntes Schneechaos

Haustiere immer dicker!

Übergewicht bei Vierbeinern

Bienchen zurück im Bienenstock

Comeback Lugner und Simone?

Charlotte Casiraghi

Pferd bei Chanel-Show