Riesen-Anakonda: Fake oder echt?

(26.09.2016) Heftige Bilder: In Brasilien haben Bauarbeiter die angeblich größte Schlange der Welt gefunden. Die Anakonda soll ca. 400 kg wiegen und zehn Meter lang sein. So eine Schlange wurde noch nie entdeckt. Die bisher schwerste Anakonda wog 140 kg.

Normalerweise werden Anakondas auch nicht zehn Meter lang, dies ist nur bei den Netz-Pythons der Fall. Deshalb fragen sich User: Fake oder nicht?

Ziemlich fake, sagt Reptilien-Expertin Helga Happ. "Eine 200 kg schwere Anakonda wäre ja schon die Ausnahme. Anakondas wachsen zwar ihr Leben lang, also bis zum Tod immer weiter, aber nur so minimal, dass das kaum ins Gewicht fällt. Daher müsste die Schlange mindestens 60 Jahre alt sein, um rein rechnerisch auf die Größe zu kommen.

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö