Riesen Haar-Knäuel im Magen: Fotos!

(08.10.2016) Eklige Bilder werden im Netz vom „Rapunzel-Syndrom“ geteilt! Was das ist? Nja wenn du viel an deinen Haaren herum kaust, schluckst du auch immer wieder vereinzelte. Die rutschen dann den Darm hinunter und verfilzen sich! Einer 38 Jährigen Amerikanerin musste jetzt so ein Haarball rausoperiert werden. Der Grund für die haarige OP: Die Frau leidet an einer Krankheit, bei der sie Haare zwanghaft ausreißt und isst. Das Ganze ist erst aufgefallen, weil seil alles erbrochen hat. 7 kg hat sie abgenommen. Unglaublich: 10x15 cm ist er Knäuel groß!

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf

Basketball-Star jetzt Wrestler!

Shaquille O'Neill dreht auf!

Corona-Impfung für Affen

Im San Diego Zoo in Kalifornien

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund

Stefan Kraft holt Gold!

Weltmeister auf Großschanze

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung