Riesen-Hype um Kotz-Emoji

(03.04.2017) Künftig kannst du zeigen, was dich so richtig ankotzt. Ab Juni gibt’s wieder ein neues Paket an Emojis – darunter eine Brezel, zwei Dinosaurier und … das Kotz-Smiley! Von Usern schon seit langem heiß erwartet und von Experten als DAS neue Tränen-Lach-Emoji für Bad News gehandelt.

Bei vielen Sachen will man einfach nur mit einem Bild erklären, dass man es richtig bescheiden findet, so Social Media Experte Michael Neuhold:
„Darunter einige politische Themen, das steht ganz oben auf der Liste. Aber genauso, wenn User ausdrücken wollen, dass sie es einfach nur super-nervig finden, morgen für den Job oder die Schule früh aufstehen müssen. Es gibt eine sehr lange Liste an Dingen, die den Kotz-Emoji bekommen werden.“

Die 69 neuen Emojis werden dann wahrscheinlich mit neuen Smartphone-Updates im Herbst eingeführt werden.

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt