Riesen-Tumor im Gesicht

krankenhaus stethoscope 840125 960 720

Die Geschichte des 14-jährigen Emmanuels aus Kuba rührt die User im Netz. Er droht aufgrund eines riesigen Tumors im Gesicht, zu ersticken. Weil der Wulst mittlerweile so groß ist, besteht nun auch die Gefahr, dass er sich sogar das Genick brechen könnte.

Riesen-Tumor im Gesicht #1

Jetzt will ihm der US-amerikanische Arzt Robert Marx helfen und den Tumor entfernen, sagt er in der Pressekonferenz. Der Tumor ist gutartig, aber trotzdem lebensbedrohlich, weil er so schwer und groß ist, dass sich Emmanuel das Genick brechen könnte.

Riesen-Tumor im Gesicht #2

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch